Zeitliche Möglichkeiten

Da ich über Jahre hinweg nur ungefähr 10% derjenigen Menschen, die bei mir eine Therapie beginnen wollten, einen Platz anbieten konnte, habe ich meine Praxis inzwischen um ein Team wundervoller Therapeutinnen erweitert. Dadurch können wir inzwischen an allen Wochentagen Termine anbieten, im allgemeinen zwischen 9:00 und 17:00, manchmal bis 18:00.

Wenn Sie zeitlich eingeschränkt sind (z.B. nur ab 17:00 einen Termin möglich machen könnten), dann verringert das natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass es klappt. Zumal wir immer noch deutlich mehr Nachfragen bekommen, als wir annehmen können.

Das Risiko, in der Knospe zu verharren, ist schmerzlicher, als das Risiko zu blühen.

— Anais Nin

Möchten Sie den nächsten Schritt angehen? Dann sollten Sie zu unserer telefonischen Sprechzeit (hier die Zeiten) anrufen, um mit unserer freundlichen Assistentin einen Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde vereinbaren. Diese Termine werden oft zeitnah und kurzfristig vergeben, erfahrungsgemäß sind sie dennoch schnell und manchmal über mehrere Wochen ausgebucht.

Ein Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde ist (leider) keine Garantie dafür, einen Therapieplatz zu bekommen, aber er ist eine Möglichkeit, relativ zeitnah gemeinsam überlegen zu können, welche Schritte für Sie anstehen können und welche Optionen Sie haben. Und manchmal klappt es auch mit einem zeitnahmen  Therapieplatz ;-).

Ein Therapie-Platz wird nach folgenden Kriterien vergeben:

  • es gibt einen zeitnahmen Therapie-Platz
  • Sie haben sich in einer psychotherapeutischen Sprechstunde bei mir oder einer meiner Kolleginnen vorgestellt
  • unsere zeitlichen Möglichkeiten passen zusammen
  • Ihr Therapieanliegen liegt innerhalb unserer Behandlungssschwerpunkte
  • Sie und die Behandlerin haben nach dem Erstgespräch bzw. innerhalb der Sprechstunden und der probatorischen Sitzungen, das Gefühl, gut zusammen arbeiten zu können

 

Warteliste

Wir führen keine Warteliste.

Passen die Zeiten und Sie möchten den nächsten Schritt angehen? Dann sollten Sie zu meiner telefonischen Sprechzeit (hier die Zeiten) anrufen, um mit meiner freundlichen Assistentin darüber zu sprechen, ob es einen Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde gibt. Diese Termine werden oft zeitnah und kurzfristig vergeben, erfahrungsgemäß sind sie dennoch schnell und manchmal über mehrere Wochen ausgebucht.

Ein Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde ist (leider) keine Garantie dafür, einen Therapieplatz zu bekommen, aber er ist eine Möglichkeit, relativ zeitnah gemeinsam überlegen zu können, welche Schritte für Sie anstehen können und welche Optionen Sie haben.

Claudia Frey
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin. Mehr ...

Sie wollen mehr lesen?

Manchmal schreibe ich in meinem Blog über psychologische Themen oder führe Interviews. Hier geht es zu meinem Blog