EMDR-Supervision

Sie wünschen sich oder benötigen EMDR-Supervision?

Ich bin von EMDRIA Europe zertifizierte Supervisorin und befugt, die für die EMDRIA-Zertifizierung notwendigen Supervisionen zu leiten und zu bestätigen. Zudem hat mich die KV Baden-Württemberg auf ihre Liste der anerkannten EMDR-Supervisoren aufgenommen.

Ich biete EMDR-Supervision im Gruppen-Format an, im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten können auch Einzel-Supervisionen vereinbart werden. Supervisionen finden in meiner Praxis im Heidelberger Zentrum statt.

EMDR-Einzelsupervision

Für AbsolventInnen des „Level 1“ oder „Level 2“-EMDRIA-Trainings biete ich je nach meinen zeitlichen Möglichkeiten Einzelsupervision an. Termine hierfür werden individuell abgesprochen. Aus zeitlichen Gründen in Einzel-EMDR-SV nur in Einzelfällen möglich. Dabei biete ich folgende „Formate“ an:
– Einzelne Sitzungen (45 Min): 120,- €
– Intensives Wiederholungstraining: Auffrischung des Gelernten mit Theorie- und Praxiselementen nach Absprache (4 Einheiten à 45 Minuten = 3 Zeitstunden): 480,-€

EMDR-Supervsionsgruppe

Ich biete je ungefähr einmal im Quartal eine offene EMDR-Gruppensupervision in Mannheim und eine in Heidelberg an:
Drei Stunden intensive EMDR-Supervision, gemeinsames Üben, Methoden-Input und kollegialer Austausch.

Derzeit finden die Termine Montags von 9:00 – 12:00 (Mannheim) bzw. 10:00-13:00 Uhr (Heidelberg) statt.

  • Die Anmeldung steht allen offen, die mindestens das „Level 1“ des EMDR-Trainings absolviert haben
  • Die Anmeldung erfolgt jeweils für einen spezifischen Termin.
  • Eine regelmäßige Teilnahme für eine gewisse Dauer ist erfahrungsgemäß sehr sinnvoll, um die EMDR-Praxis gut zu lernen,
  • allerdings besteht keine Verpflichtung, für eine bestimmte Dauer an den Terminen teilzunehmen.
  • Die Gruppe findet statt, wenn sich bis zwei Wochen vor dem Termin mindestens drei TN verbindlich angemeldet haben.
  • Maximal können sieben KollegInnen teilnehmen
  • Sollten sich weniger KollegInnen anmelden oder bereits angemeldete wieder abspringen (so dass keine Gruppe zustande kommt), kann nach Absprache zum selben Termin eine Einzelsupervison für die verbliebenen TeilnehmerInnen (Konditionen wie unter Einzelsupervisoon beschrieben) in Anspruch genommen werden.
  • Die Plätze werden nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben
  • Die Gruppe lebt von der aktiven Teilnahme, deshalb sollte jeweils mindestens ein Fall, gerne per Videoaufnahme, zur Vorstellung mitgebracht werden

Die Kosten betragen für die 3-stündigen Gruppe unabhängig von der Anzahl der TN pro TN: 120,-€.

Da ich anerkannte EMDRIA-Supervisorin bin, kann ich Ihre Teilnahme auf den EMDRIA-Supervisionsbögen bestätigen (notwendig für die Teilnahme an Level2).

Die nächsten Gruppentermine, um sich verbindlich anzumelden, nutzen Sie gerne das Formular unten.:

  • Heidelberg:  Montag,14.01.2019, 10:00-13:15 statt.

*** Für diese Gruppe gibt es aktuell noch Plätze ***

  • Mannheim: Montag, 21.01.2019, 9:00 – 12:15

*** Für diese Gruppe gibt es aktuell noch Plätze ***

Anmeldungen gehen am Einfachsten über unten stehendes Formular.
Mit meiner Zusage (üblicherweise innerhalb von 24 Stunden) und (bitte erst anschließend) Ihrer Überweisung des Supervisionshonorars (120,-) ist die Anmeldung dann verbindlich.

 

Datenschutzhinweis und eMail-Sicherheit

Bitte bedenken Sie, dass ich zwar alles mir mögliche tue, um einen wirksamen Datenschutz zu gewährleisten – eMails und Kontaktformulare sind aber einfach keine Form der Kommunikation, die sich wirklich absichern lässt.

Anmeldung zu einer EMDR-Gruppen-Supervision

Einwilligung zur Datennutzung und zur eMail-Nutzung

2 + 13 =

Claudia Frey
Diplom-Psychologin Psychologische Psychotherapeutin

Sie wollen mehr lesen?

Manchmal schreibe ich in meinem Blog über psychologische Themen oder führe Interviews. Hier geht es zu meinem Blog