EMDR-Supervision

Sie wünschen sich EMDR-Supervision?

Ich bin von EMDRIA Europe zertifizierte Supervisorin und befugt, die für die EMDRIA-Zertifizierung notwendigen Supervisionen zu leiten und zu bestätigen. Zudem hat mich die KV Baden-Württemberg auf ihre Liste der anerkannten EMDR-Supervisor*innen aufgenommen.

EMDR-Supervision biete ich in zwei verschiedenen Gruppen-Formaten an. Die Supervisionen finden in in meiner Mannheimer Praxis (Fußnähe Hauptbahnhof) oder online statt. Einzel-SV kann ich normalerweise nicht anbieten. Eine Ausnahme ist, wenn sich zu „kurz & knackig“ nur eine Person anmeldet.

 

Supervsionsgruppen

Wenn Präsenz-Gruppen wieder möglich sind, finden sie in meiner Mannheimer Praxis statt (ansonsten online) 

Ich biete zwei Gruppen-Formate an, die Kosten betragen pro Person jeweils 120,- €. Die konkreten Termine (wenn vorhanden) finden Sie weiter unten, ebenso das Anmeldeformular.

1) „Qualitätssicherung“: Drei Stunden (= 4 Supervisions-Einheiten) EMDR-Supervision für EMDR-Therapeut*innen mit bereits (mindestens) ein wenig Erfahrung. Gemeinsames Üben, Methoden-Input und kollegialer Austausch, Gruppengröße: Maximal 6 TN. Es gibt eine „Montag-Vormittags“ Gruppe (9:00 – 12:15) und eine „Freitag-Nachmittags“-Gruppen (14:00 – 17:15).

2) „Ausbildungsgruppe“: Üben des Gelernten in Kleingruppen unter Supervision – möglichst zeitnah nach dem 1. EMDR-Fortbildungsseminar. Maximal 6 TN. Termine Freitag nachmittags.

  • Die Anmeldung steht allen offen, die mindestens das Einführungsseminar („Level 1“ ) des EMDR-Instituts absolviert haben
  • Eine regelmäßige Teilnahme für eine gewisse Dauer ist erfahrungsgemäß sehr sinnvoll, um die EMDR-Praxis gut zu lernen
  • allerdings besteht keine Verpflichtung, für eine bestimmte Dauer an den Terminen teilzunehmen.
  • Sollten sich zu wenige Kolleg*innen anmelden oder bereits angemeldete wieder abspringen (so dass keine Gruppe zustande kommt), kann nach Absprache zum selben Termin und bei gleichem Honorar eine Einzelsupervison für die verbliebenen Teilnehmer*innen angeboten werden.
  • Die Plätze werden nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben
  • Die Gruppen leben von der aktiven Teilnahme, bitte bringen Sie eigene Fälle, Videos o.ä. mit.
  • Da es nur wenige Plätze pro Termin gibt, die normalerweise nicht kurzfristig nachbesetzt werden können, ist die Anmeldung verbindlich. Das Ausfallhonorar wird nicht fällig, wenn langfristig (mehr als 4 Wochen vor dem Termin) abgesagt wird oder wenn ein/e ander/er Teilnehmer*in den Platz einnimmt.

Als anerkannte EMDRIA-Supervisorin kann ich Ihre Teilnahme auf den EMDRIA-Supervisionsbögen bestätigen (notwendig für die Teilnahme am Fortgeschrittenenseminar/“Level2″).

Freitag Diese Termine stehen bereits fest:

„Qualitätssicherung“:

Freitag, 29.10.2021, 14:00-17:10
*** Für diesen Termin gibt es noch Plätze ***

Montag, 28.06.2021, 9:00-12:10
*** Für diesen Termin gibt es keinen Platz mehr ***

 

„Ausbildungsgruppe“:

 Freitag, 23.07.2021, 14:00-17:10
*** Für diesen Termin gibt es noch Plätze ***
(Folgetermine werden mit der Gruppe vereinbart)

 

Intensive EMDR-Wiederholung

Sie haben EMDR vor längerer Zeit gelernt und sind nicht mehr sicher, ob Sie es noch anwenden können? Dann biete ich Ihnen gerne das Format „Intensive EMDR-Wiederholung“ an.

  • Auffrischung des Gelernten mit Theorie- und Praxiselementen nach vorheriger Absprache, nach persönlichem Bedarf
  • Dauer: 1/2 Tag (=4 Einheiten à 45 Minuten = 3 Zeitstunden)
  • 2-3 Personen
  • Kosten: 120,- pro Einheit geteilt durch die Anzahl der TN (Gesamtkosten: 480,-)
  • Termin nach Absprache, an einem Mittwoch oder Freitag Nachmittag

Anmeldung zu einer EMDR-Gruppen-Supervision

Einwilligung zur Datennutzung und zur eMail-Nutzung und Anmeldung

9 + 9 =

Claudia Frey
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin. Mehr ...

Sie wollen mehr lesen?

Manchmal schreibe ich in meinem Blog über psychologische Themen oder führe Interviews. Hier geht es zu meinem Blog