Hinter den Symptomen schlummern häufig Potenziale

Niedergeschlagenheit, Ängste und Panik oder auch Schmerzen mit anscheinend keiner Ursache, Alpträume oder andere Symptome verursachen viel Leid.

Dahinter verstecken sich aber nach meiner Erfahrung häufig schlummernde Kräfte und Potenziale. Diese möchte ich gerne mit Ihnen ergründen, denn darin liegt letztlich der Schlüssel zu dauerhafter Veränderung. Die einzelnen Schritte dahin erarbeiten wir gemeinsam, entsprechend Ihres Therapieziels.

Zentral wichtig für mich ist das Arbeiten auf Augenhöhe, gegenseitige Wertschätzung und konsequente Transparenz in unser Therapie. Dabei orientiere ich mich an den  Prinzipien der kognitiven Verhaltenstherapie und am aktuellen Forschungsstand. 

Ich schließe kein Störungsbild zur Behandlung aus. Meine Arbeitsschwerpunkte sind:

 

  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Andere Traumafolgestörungen
  • Ängste
  • Zwänge
  • somatoforme Störungen
  • und Persönlichkeitsstörungen

Rita Neuendorff ist am Standort Mannheim tätig.

Foto: © www.keskin-arts.com _rn